US-Dollar-Preisanalyse: USD schnappt zurück, bieten Käufer Unterstützung?

0 Comment

Warum ist die US-Dollar-Preisanalyse: USD (DXD) so kompliziert? Man könnte fast sagen, dass das Dollar-Preisanalyse: USD-Muster verwendet wird, um zu zeigen, dass ein Trend gerade erst begonnen hat und dass von Käufern erwartet werden kann, dass sie aktiv sind, wenn sich der hohe Preis ausdehnt.

Normalerweise wird das gleiche Muster verwendet, um einen Trend zu definieren, diesmal wurde es jedoch als Analyse der Terminkontrakte in Terminkontrakten verwendet. Dies liegt daran, dass die Daten für den letzten Monat (oder sogar das vergangene Jahr) nicht perfekt waren und bei weitem nicht so einfach zu verarbeiten sind, wie wir es jetzt können. Andererseits ist der Preis in der Gegenwart leicht verfügbar und dies macht die Muster noch einzigartiger.

Die Antwort lautet, dass die US-Dollar-Preisanalyse: USD ein Muster ist, mit dem Sie die Unterstützungs- / Widerstandsbereiche klar definieren und anzeigen können, wenn sie in Aktion treten und außer Betrieb treten. Sie können das Muster verwenden, um schwache Bereiche zu finden, für die Sie möglicherweise Unterstützung hinzufügen möchten, um ein gewisses Risiko aus der Position zu entfernen.

Wenn Sie feststellen, dass sich das Muster zu weit nach rechts bewegt, müssen Sie die Unterstützung überprüfen, um festzustellen, ob es einen Einstiegspunkt gibt, den Sie möglicherweise zu Ihren Handels- oder Stop-Loss-Strukturen hinzufügen müssen. Wenn Sie feststellen, dass sich das Muster zu weit nach links bewegt, müssen Sie den Widerstand überprüfen, um festzustellen, ob es einen Austrittspunkt gibt, der möglicherweise getestet werden muss, um festzustellen, ob er sich ebenfalls öffnet.

Wenn Sie bullisch sind, müssen Sie die Unterstützung auf einen Schlusskurs über dem ersten Widerstandsniveau oder auf die erste Pause überprüfen. Wenn Sie bärisch sind, müssen Sie die Unterstützung auf ein Schließen unterhalb der nächsten Widerstandsstufe oder auf die zweite Pause überprüfen.

Sie sollten in der Lage sein, die Muster zu sehen, wenn der USD unter dem Druck des langfristigen Chartmusters steht. Das Muster, für das der DXD bekannt geworden ist, kann jedoch von Händlern auf beiden Seiten der Börse verwendet werden.

Bei Währungspaaren wie dem US-Dollar und dem Euro werden Sie feststellen, dass der DXD häufig verwendet wird, um zu überprüfen, ob sich der Euro in seinem Trend höher oder niedriger bewegt. Es wird auch verwendet, um die Unterstützung zu überprüfen und den Widerstand der Unterstützung zu bestimmen.

Normalerweise werden die Muster als Hilfsmittel verwendet, um festzustellen, wann der Trend Anzeichen von Schwäche zeigt. Auf diese Weise können Sie auf diese Schwäche reagieren und sie nutzen, wenn Sie bullisch oder bärisch sind. Natürlich können die Muster auch verwendet werden, um Verluste zu stoppen, wenn der Preis einen Widerstand erreicht.

Das Hauptkonzept besteht darin, dass das Muster Unterstützung und Widerstand zeigt, die verwendet werden können, um Stoppverluste zu platzieren. Darüber hinaus hilft das Muster auch bei der Suche nach Einstiegspunkten, die sich möglicherweise in der Zukunft öffnen und als Richtschnur für die Richtung zukünftiger Trends dienen können.

Sie können das Muster verwenden, wie Sie möchten, und es ist recht einfach, es mit vielen der auf dem Forex Megadroid verfügbaren Muster in die Praxis umzusetzen. Am wichtigsten ist jedoch, dass es sich um ein wirklich anpassbares Muster handelt und dass Sie den Zeitraum und die Unterstützungs- / Widerstandslinien nach Bedarf anpassen können, um eine Reihe verschiedener Strategien zu erhalten.

Darüber hinaus möchten Sie möglicherweise eine Methode in Betracht ziehen, mit der Sie den Forex Megadroid in einen externen Signalanbieter integrieren können, um Informationen zu erhalten, die auf Marktzeiten und Währungspaaren basieren. Diese Anbieter können eine weitere Möglichkeit sein, den Markt zu analysieren und Ihnen Signale zu liefern, die auf den aktuellen Bedingungen und potenziellen Handelsmöglichkeiten basieren.

Schließlich möchten Sie möglicherweise eine benutzerdefinierte Option (Erweitert) hinzufügen, mit der Sie die Größe der möglichen zukünftigen Unterstützungs- / Widerstandslinie angeben können. Sie können auch eine benutzerdefinierte Option verwenden, um einen benutzerdefinierten Breakout zu erstellen, der eine Reihe von Trendlinien definiert (Forex Megadroid bietet eine Vielzahl hilfreicher benutzerdefinierter Optionen) und diese im Diagramm zu platzieren.