US-Dollar, USD / MYR könnten nach der Bank of Malaysia aufgrund epidemischer Probleme steigen

0 Comment

Vor kurzem ist der malaysische Ringgit gegenüber dem US-Dollar USD / MYR gestiegen. Der US-Dollar verliert gegenüber den anderen Hauptwährungen an Boden. Diese Faktoren werden zusammen zu einem Anstieg des USD / MYR führen, nachdem die Bank of Malaysia über epidemische Probleme gelöst ist.

Derzeit handelt der Ringgit bereits mit einer Prämie gegenüber dem USD / CAD. Außerdem wird mit einem Rabatt auf die RUB gehandelt. Obwohl die Bank of Malaysia über epidemische Probleme in lokalen Nachrichten veröffentlicht wurde, besteht immer noch eine gewisse Unsicherheit über das Ausmaß der genannten Probleme.

Der Ringgit kann weiterhin gegenüber dem USD / CAD oder sogar gegenüber dem USD fallen. Dies liegt an der Tatsache, dass es gegenüber der RUB immer höher gehandelt hat. Leider scheint es, dass der USD / CAD auf die Situation zusteuert, in der er gegen den Ringgit handelt. In diesem Fall kann sich der Ringgit wieder nach oben und der USD / CAD nach unten bewegen.

Wenn die Probleme im Land überhaupt gelöst werden, bleiben die beiden Währungen ähnlich. Sie könnten in beide Richtungen ähnlich handeln. Wenn die Probleme nicht gelöst werden, werden die beiden Währungen möglicherweise weiterhin auf unterschiedlichen Ebenen gehandelt.

Der Ringgit und der USD / CAD wurden bisher über hundert zu eins gehandelt. Dieser Trend wird sich voraussichtlich fortsetzen. Es gibt jedoch keine Garantie dafür, dass die Probleme gelöst werden, und die Bank of Malaysia on Epidemic Woes wird rechtzeitig zur nächsten offiziellen Veröffentlichung der Bank im Februar veröffentlicht.

In Europa soll die Europäische Zentralbank eine Erklärung abgegeben haben, in der bestätigt wird, dass sie ihre Haltung unverändert beibehalten hat. Dies bedeutet nicht, dass es nachlassen wird. Es kann den Druck auf Unternehmen erhöhen, sich an seine Beschränkungen zu halten.

Der russische Markt handelt auch mehr als einhundert zu eins gegenüber dem USD / CAD. Dies wird voraussichtlich auch weiterhin so bleiben. Wenn der russische Markt in ein neues Handelsregime übergeht, werden sich die Handelsmuster stärker ändern.

Es wird angenommen, dass die Maßnahmen der Europäischen Zentralbank aggressiver werden. Dies ist hauptsächlich auf die Einführung der quantitativen Lockerung zurückzuführen. Auf die derzeitigen Maßnahmen werden im März strengere Schritte folgen.

Die Europäische Zentralbank kann einen Entzug der Liquiditätsunterstützung in Betracht ziehen. Dies wird wahrscheinlich geschehen, sobald die Veröffentlichung im Februar erfolgt. In diesem Fall ist es wahrscheinlich, dass USD / CAD höher gehandelt wird.

Es wird erwartet, dass der russische Markt weiterhin mit einem Abschlag gegenüber dem US-Dollar gehandelt wird. Der zukünftige Handel kann je nach Bank of Malaysia on Epidemic Woes positiv oder negativ sein. Es wird erwartet, dass die beiden Währungen auf unterschiedlichen Ebenen gehandelt werden.

Wenn die Probleme im Ringgit und auf dem russischen Markt gelöst werden, dürfte der USD / CAD steigen. Wenn die Probleme nicht gelöst werden, können die beiden Währungen auf unterschiedlichen Ebenen gehandelt werden. Wenn sie sich sehr nahe beieinander bewegen, bewegt sich der USD / CAD wahrscheinlich höher und der Ringgit wahrscheinlich niedriger.

Der russische Markt handelt derzeit mit einer Prämie gegenüber dem USD / CAD. Dieser Trend wird sich voraussichtlich fortsetzen.